Steffi Zibis gewinnt RLT 2

Heute fand das Bezirks-Ranglistenturnier (RLT 2) der Damen statt, an welchem Steffi Zibis seit einigen Jahren regelmäßig teilnimmt. Im System „jede gegen jede“ kämpften acht Damen um drei Aufstiegsplätze zur nächsthöheren Ebene (Qualifikationsturnier zum RLT1).

Die Borsdorferin konnte von sieben Spielen sechs für sich entscheiden. Nur gegen die Wurzenerin Mühlner unterlag sie knapp in fünf Sätzen. Da diese aber auch eine Niederlage kassierte, entschied das bessere Satzverhältnis über die Platzierung. Mit 6:1 Spielen und 20:8 Sätzen konnte sich Steffi Zibis erstmals Platz 1 der RL2 sichern.

  1. Zibis, Borsdorf
  2. Mühlner, Wurzen
  3. Langer, Markkleeberg
  4. Kuschke, Wurzen
  5. Scheuring, Wurzen
  6. Funke, Markkleeberg
  7. Rockmann, Leutzsch
  8. Adolph, Wurzen

IMG-20160605-WA0011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.