Bezirksmeisterschaften 2021

Bei den Bezirksmeisterschaften der „Jugend 11“ nahmen drei Borsdorfer Jungs teil. Franz Meinhardt, Finn Heinze, Kilian Barschinski.

Ergebnisse im TT-Turniercenter:
https://www.tt-turniercenter.de/default.aspx?TID=12872

Einzel: Pl.2 Franz Meinhardt, Pl.3 Finn Heinze, Pl.8 Kilian Barschinski
Doppel: Pl.2 Meinhardt/Heinze

Im Einzel konnte sich Kilian mit zwei Siegen in der Vorrunde für die Endrunde qualifizieren. Ein Schritt, der für Franz und Finn fest eingeplant war. Im K.O.-System scheiterten letztlich alle drei gegen den Favoriten Paul Flemming (Rotation Süd Leipzig). Für Kilian war im Viertelfinale Schluss. Finn drang bis ins Halbfinale vor und holte somit einen guten 3.Platz. Franz bezwang bis zum Finale alle Gegner mühelos und musste nur dem Bezirksmeister gratulieren.

Auch im Doppel war die Paarung Meinhardt/Heinze nur den Rotationern unterlegen und sammelten ene weitere Silbermedaille für Borsdorf ein.

v.l. Flemming, Meinhardt, Böhr, Heinze
Nach Erfolg im Doppel: Finn Heinze und Franz Meinhardt

Kreismeisterschaften J 13 und J 18

Die Erfolge in diesen Altersklassen standen denen der J 11 kaum nach. Am 19.09.21 in Brandis wurden Tim Gierich /Franz Meinhardt Sieger im Doppel und Finn Heinze/Lucas Holze belegten Platz 3. Im Einzel wurde F.Meinhardt Zweiter sowie T.Gierich und F.Heinze jeweils Dritter. Meinhardt und Heinze gewannen damit in zwei Altersklassen Medaillen. In der J 18 errang unsere einzige Teilnehmerin Michelle Graupner den 3. Platz im Einzel und mit der Fremdiswalderin wurde sie im Doppel Siegerin.

v.l. Heinze, Meinhardt, Graupner, Gierich, Holze

Kreismeisterschaften J11

Die Kreismeisterschaften J11 fanden am18.09.2021 in Großpösna statt. Für Borsdorf starteten die Schüler Franz Meinhardt, Finn Heinze, Fynn-Pascal Schmidt, Kilian Barschinski. Sie zeigten eine starke Leistung, setzten sich gegen die Konkurrenz aus Großpösna, Markkleeberg, Böhlen, Wurzen und andere Vereine durch und gewannen alle eine Medaille. Ergebnisse: Einzel: 1. F.Meinhardt, 2. Finn Heinze, 3. Fynn-Pascal Schmidt, 5.Kilian Barschinski. Doppel: 1. Meinhardt/Heinze, 2.Schmidt/Barschinski. Herzlichen Glückwunsch!

Tischtennis: Vereinsmeisterschaften 2021

Donnerstag, 30. September 2021:
Als letztes durften die Kleinsten ran. Insgesamt 10 Schüler spielten zunächst in 2 Gruppen und danach um die Plätze. Dabei konnte sich Vorjahressieger Tim Gierich erneut durchsetzen. Franz Meinhardt war sichtlich enttäuscht über Rang 2, da er in der Jugend-Konkurrenz noch gegen Tim gewann. Einen guten 3.Platz sicherte sich Kilian Barschinski, der Finn Heinze knapp auf Rang 4 verwies.
5. Lucas Holze; 6. Ben Surma; 7. Kilian Planert; 8. Eric Raschke; 9. Fabian Seidel & Adrian Rufff

Donnerstag, 23. September 2021:
Bei den Wettkämpfen der Jugend verteidigte Fynn Schädlich seinen Titel. Er siegte in allen fünf Partien ungefährdet 3:0. Platz 2 belegte überraschend der 10-jährige Franz Meinhardt, der Michelle Graupner auf Rang 3 verwies.
4. Tim Gierich; 5. Maximilian Groß; 6. Julius Wagner

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Donnerstag, 2. September 2021:
Uli Remler wurde Vereinsmeister der Herren. Es war nach 1997, 2002 & 2016 sein vierter Titel. Er setzte sich in der letzten 3er-Gruppe gegen Frank Richter (2.) und Christian Karl (3.) durch. Insgesamt war die Beteiligung mit 23 Aktiven wieder erfreulich hoch, obwohl das Turnier bedingt durch die Pandemie am Ferienende stattfand. Das Spielsystem mit 3er-Gruppen in 3 Runden sortierte das Feld nach Stärke und ließ zwischendurch Freiräume für Grillgut.

Pl.2. Frank Richter – Pl.1. Uli Remler – Pl.3. Christian Karl

TT: Kreismeisterschaften 2020

folgende Borsdorfer Spieler holten Titel oder erzielten Platzierungen bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften:

Jugend 11:
Kreismeister Einzel: Franz Meinhardt
3.Pl. Einzel: Finn Heinze
3.Pl. Einzel: Ben Surma
Kreismeister Doppel: F.Meinhardt/F.Heinze
3.Pl. Doppel: L.Holze/L.Gebhardt(Großpösna)

Jugend 13:
3.Pl. Doppel: T.Gierich/L.Langhardt(Geithain)

Jugend 18:
3.Pl. Michelle Graupner
3.Pl. Doppel: M.Graupner/A.Lehmann/Fremdiswalde)

Senioren 40:
2.Pl. Einzel Klaus Peukert
3.Pl. Doppel K.Peukert/R.Hübner

Senioren 50:
2.Pl. Einzel Ralf Hübner

Senioren 75:
Kreismeister Einzel: Willy Kniza
Kreismeister Doppel: W.Kniza/G.Libowski(Brandis)


erfolgreiche Schüler: Ben Surma, Finn Heinze, Franz Meinhardt, Lucas Holze